Eine künstlerische Auszeichnung

1978 entwarf der Speyerer Künstler Günther Georg Zeuner eine Till-Figur, die unter Aufsicht des Künstlers in der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Karlsruhe hergestellt wurde. Die Auflage ist auf 11 Exemplare in Rot-Weiß und 11 Exemplare in Gold limitiert. Die Till-Figuren werden in unregelmäßigen Abständen für besondere Verdienste für die SKG verliehen.

Mit dem rot-weißen Till ausgezeichnet wurden:
1978 Till 01/11: Luise Herklotz, frühere Bundestagsabgeordnete und Mitglied des                                    Europäischen Parlaments
         Till 02/11: Karl Isselhard, ehemaliger SKG-Schatzmeister
         Till 03/11: Fritz Hermann, ehemaliger SKG-Präsident
1979 Till 04/11: Hans Gruber, ehemaliger SKG-Sitzungspräsident
1982 Till 05/11: Ernst Schäffer, Ehrensenator
         Till 06/11: Dr. Frieder Beylich, Direktor der Eichbaum Brauereien
1984 Till 07/11: Fritz Hochreither, SKG Ehrensenator
1990 Till 08/11: Walter Köffler
         Till 09/11: Wolfgang Bus
1995 Till 10/11: Doris Hübner 
Mit dem goldenen Till ausgezeichnet wurden:
1978 Till 01/11: Dr. Christian Roßkopf, Oberbürgermeister a. D.
1979 Till 02/11: Dr. Bernhard Vogel, Ministerpräsident
1980 Till 03/11: Werner Hill, Ehrenpräsident und ehemaliger SKG-Präsident
1987 Till 04/11: Maria Fleischmann
         Till 05/11: Dr. Werner Pfützer, ehemaliger Präsident der Vereinigung Badisch-                                Pfälzischer Karnevalvereine
         Till 06/11: Margarethe Boiselle
         Till 07/11: Kurt Kotterer, Liedersänger seit 1952
2001 Till 08/11: Charly Gast , ehemaliger SKG-Präsident
2019 Till 09/11: Daoud Hattab, Ehrenpräsident und ehemaliger SKG-Präsident